Home

3 thoughts on “Home”

  1. Sehr geehrter Herr Gewa,

    ich bin Lecturer für Neues Testament an der Universität Aberdeen, Schottland, und arbeite an einer Neuüberarbeitung meiner deutschen Übersetzung der armenischen Fragen Esras. Michale Stone hat mir mitgeteilt, dass sich in Wien eine Handschrift der Kurzfassung befindet:
    W0010 355r-355v (Wien, Mekhitarists).
    Wäre es möglich, eine Kopie dieser Handschrift zu bekommen? Mit wem müsste ich mich in Verbindung setzen? Auf der Webseite habe ich nur einen Link zu Ihnen bekommen, und in absehbarer Zeit komme ich nicht nach Wien.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Jutta Leonhardt-Balzer.

  2. Hallo! Tut mir Leid dass ich so spaet antworte. Ich hatte sehr lang kein zeit fuer mein blog.Ich habe ganz heute dass kommentar gesehen. Sie besser wenden direkt an Mechitaristen. Email gibst auf dem homepage die ich gemacht habe fuer denen.
    Freundliche grusse ,
    Gevork

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

YAB of Crazy Akhalkalaki Guy